Kapitalmarktunion und Nachhaltigkeit

Tag der Veröffentlichung: 4. April 2017

Sechs zivilgesellschaftliche Organisationen (WWF, E3G, Finance Watch, Friends of the Earth Europe, ShareAction and actionaid) empfehlen in diesem Papier verschiedene Wege, wie Nachhaltigkeitsziele in die Kapitalmarktunion integriert werden können. 

Weiterführende Informationen erhalten Sie von Giulia Porino ().